The Fiction Gratis bloggen bei
myblog.de

Navigation

Home Heroine Drugstore Photography Exit

Daily

«Ich habe einmal beobachtet, wie der bärtige, Hut tragende Nachbar vom Hutmacher sein ganzes Zimmer in einen Koffer gepackt hat. Erst nur den ganzen Kleinkram, dann die Bilder, sein Bett, die Tapete, Badewanne, alles rein, ganz unnachgiebig. Als das Haus leer war, packte er es auch hinein, zuletzt noch den Gartenzaun und die Nachbarskinder, wahrscheinlich, weil er ohne deren Genöle morgens nicht wach wurde ...»
                                                Andy Strauß

Heroine - Madame Fauxpas



Madame Fauxpas wurde am 31.10.1991 in Neustadt am Rbg geboren und ist somit 18 Jahre alt. Madame Fauxpas lebt für die Kunst. Sie raucht Kette und vernichtet eine Menge koffeinhaltige Getränke. Sie lebte 5 Jahre als Vegetarierin und ist nun seit einiger Zeit überzeugte Veganerin. Sie ist sowohl gepierced als auch tattoowiert. Madame Fauxpas besitzt eine Menge merkwürdiger Eigenarten und fühlt sich zum Beispiel wie ein Fremdkörper auf dieser Welt. Zu ihren Lieblingsmusikrichtungen zählt sie Deathcore, Hardcore, Screamo, Metalcore, Rap, Indie, House und Electro. Madame Fauxpas liest lieber ein gutes Buch anstatt den Fernseher anzuschalten, welcher sowieso nur als Deko in ihrer Wohnung existiert. Sie kann Zigaretten drehen, sie rülpst, sie kann Bier mit dem Feuerzeug öffnen und redet über Mädchenuntypische Dinge. Überhaupt ist Madame Fauxpas kein typisches Mädchen. Aber im Großen und Ganzen ist auch sie nur eine gescheiterte Existenz, die irgendwie versucht auf dieser Welt zu überleben.